E-Anima.de » Blog Archives

Tag Archives: Bleach

Allgemein News & Ankündigungen

Manga am Gratis Comic Tag 2011

Dienstag, 11.01.2011 Published by:

Am Gratis Comic Tag (14. Mai 2011) werden von den Verlagen eigens für diesen Anlass produzierte Comichefte kostenlos in den Comicläden angeboten.

Dieses Jahr beteiligt sich Tokyopop mit Sonderheften zu seinen Serien Bleach, Prinzessin Sakura und „WAKFU Kids“ an der Aktion. EMA ist ebenfalls mit einem Sonderheft zu Hab Dich lieb – Suzuki-kun und einem bis jetzt noch unbekannten Titel dabei.

Quelle: Animexx.de

Allgemein News & Ankündigungen

TOKYOPOP veröffentlicht ‚Bleach MASKED‘

Freitag, 07.01.2011 Published by:

Passend zum zehnjährigen Jubiläum der Erfolgs-Serie Bleach teilt der deutsche Manga-Verlag TOKYOPOP mit, dass er neben dem bereits angekündigten SOULS auch das zweite in Japan erhältliche Bleach Character Book veröffentlichen wird.

MASKED, so der Titel, erschien parallel zum 46. Band und bietet auf 272 Seiten Informationen über Shinigami, Arrancer, Vizards und mehr. Ebenfalls enthalten ist ein Interview mit dem Bleach-Schöpfer Tite Kubo.

SOULS, Das erste Character Book zur Manga-Reihe Bleach, veröffentlicht TOKYOPOP im September 2011. Auf 328 Seiten könnt ihr euch über Charaktere, Hintergründe und Erzählstränge der Bände 1 bis 22 informieren.

Ein genaues Veröffentlichungsdatum für das Bleach Character Book SOULS gibt es noch nicht. Hier könnt ihr einen Blick auf die japanische Ausgabe des Buches werfen.

Quelle: AnimeY.net

Allgemein News & Ankündigungen

Teaser zum ‚Beelzebub‘-Anime online

Donnerstag, 23.12.2010 Published by:

Zur Anime-Adaption des Action-Comedey-Manga Beelzebub von Ryuhei Tamura gibt es nun einen ersten Teaser.

Das Promovideo zur von Studio Pierrot (u.a. Bleach) produzierten TV-Serie, die am 9. Januar 2011 um 7 Uhr im japanischen Fernsehen startet, findet ihr auf der offiziellen Beelzebub-Website. Klickt im unteren Bereich der Seite auf das Bild.

Beelzebub erzählt vom Schulrowdy Oga, dem die eigene Boshaftigkeit zum Verhängnis wird: Die Hölle erwählt ausgerechnet ihn zum Ziehvater von Satans Sohnemann, bis dieser eines Tages reif dafür ist, die Menschheit auszulöschen. Die Reihe startete 2009 in Shueishas Weekly Shonen Jump-Magazin und weist mittlerweile acht Bände auf. Hierzulande erscheint Beelzebub ab Januar 2011 bei TOKYOPOP.

Quelle: animey.net

# A-F # A-F Anime Reviews Bleach Bleach Manga Reviews

Bleach Charaktere

Mittwoch, 03.11.2010 Published by:

Dies ist eine Liste der Charaktere aus dem Manga Bleach und dessen Adaptionen als Anime-Fernsehserie und mehrerer Kinofilme.

Hauptcharaktere

Ichigo Kurosaki

Ichigo Kurosaki ist die Hauptfigur und leicht an seinen orangefarbenen Haaren zu erkennen. Er wohnt zusammen mit seinem Vater Isshin, der ebenfalls ein Shinigami ist und bis vor zwanzig Jahren ein Kommandant der Soul Society war, sowie seinen beiden Schwestern Karin und Yuzu in Karakura. Da seine Mutter, Masaki, starb als sie ihn vor einem Hollow beschützte, nimmt er seine Aufgaben als Shinigami sehr ernst, als er Rukias Kräfte bekommt. Er stellt dabei fest, dass er zwar nicht in der Lage ist jeden zu beschützen; dennoch will er so viele Menschen wie möglich retten, nicht nur die, die ihm nahe stehen. Diese Rolle war von Anfang an angedacht und so lässt sich das Kanji in seinem Vornamen als „verteidigen, beschützen“ übersetzen, was im Zusammenhang als „Eine Person die jemandem beschützt“ übersetzt werden kann. Sein Zanpakuto heißt Zangetsu.

In seinem Geiste führt Ichigo immer wieder einen Kampf gegen sein charakterliches Gegenteil Hollow Ichigo ( Hor? Continue reading

# A-F Anime Reviews Bleach

Bleach Episodenübersicht

Published by:

Die Serie umfasst derzeit 13 Staffeln mit 251 Episoden. Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Manga von Tite Kubo.

Staffel 1

Bleach: Shinigami daik? hen, dt. „Bleach: Shinigami Ersatz Abschnitt“

Die Episoden der ersten Staffel dienen hauptsächlich zum Anstoß der Handlung und stellen einige der Hauptcharaktere der Serie vor, die ihre besonderen Fähigkeiten entdecken. So lernt der Zuschauer zunächst den Schüler Ichigo Kurosaki und die Shinigami Rukia Kuchiki kennen. Bei einem Konflikt mit einem Hollow, einer Kreatur die die Seelen von Menschen verschlingt, sieht sich die unterlegene Rukia gezwungen ihre Kräfte auf Ichigo zu übertragen. Da dies ein Verstoß gegen die Regeln ihrer Vorgesetzten ist, wird Rukia letztlich gefangen genommen. In der Zwischenzeit wurden ebenfalls Ichigos Schulfreunde Orihime Inoue, Yasutora „Chad“ Sado und Ury? Ishida vorgestellt, die ebenfalls hinter das Geheimnis der für normale Menschen nicht sichtbaren Hollows gekommen sind. Continue reading

# A-F Anime Reviews Bleach

Bleach Synchronsprecher

Published by:

Synchronisation

Rolle

japanischer Sprecher (Seiy?)

deutscher Sprecher

Ichigo Kurosaki Masakazu Morita Konrad Bösherz
Rukia Kuchiki Fumiko Orikasa Antje von der Ahe
Orihime Inoue Yuki Matsuoka Ilona Otto
Yasutora Sado Hiroki Yasumoto Björn Schalla
Ury? Ishida Noriaki Sugiyama Markus Pfeiffer
Renji Abarai Kentar? It? David Nathan
Kisuke Urahara Shin’ichiro Miki Kim Hasper
Jinta Hanakari Takako Honda Patrick Mölleken
Byakuya Kuchiki Ry?tar? Okiayu Lars Schmidtke
Kon Mitsuaki Madono David Turba
Yoruichi Shih?in Satsuki Yukino Susanne Dobrusskin
Yoruichi Shih?in als Katze Shir? Sait? Rolf Berg
J?shir? Ukitake Hideo Ishikawa Andreas Meese
Ginyanote Ichimaru K?ji Yusa Wanja Gerick
Kenpachi Zaraki Fumihiko Tachiki Che Koch
Ikkaku Madarame Nobuyuki Hiyama René Dawn-Claude
Hanatar? Yamada K?ki Miyata Dirk Stollberg
S?suke Aizen Sho Hayami Andreas Meese

Quelle: Wikipedia.de/Bleach

# A-F Anime Reviews Bleach

Bleach

Published by:

Bleach (jap. bur?chi, dt. „bleichen“) ist eine Manga-Serie des japanischen Zeichners Tite Kubo, die auch als Anime umgesetzt wird.

Anime

Studio Pierrot (u. a. auch Saber Rider and the Star-Sheriffs, Naruto) produziert zum Manga eine Anime-Serie mit bisher 290 Folgen (Stand: 28. September 2010) unter der Regie von Noriyuki Abe. Die Serie wird seit dem 5. Oktober 2004 wöchentlich auf dem japanischen Fernsehsender TV Tokyo ausgestrahlt, wobei sich zwischenzeitlich die Wochentage änderten. Derzeit läuft sie jeden Dienstag Abend um 18 Uhr japanischer Zeit.

Bis Folge 63 folgte die Handlung in der Serie weitgehend der Manga-Vorlage. Von Folge 64 bis Folge 109 wurde eine Filler-Arc, d. h. eine nicht im Manga vorkommende Staffel, eingeführt, in der die „Bount“ (oder „Bounto“) im Mittelpunkt stehen. Ab der 110. Folge kehrte die Serie wieder zum Manga zurück, wo es um die „Vizard“ und „Arrancars“ ging, bevor mit Folge 128 wieder ein eigenständiger Erzählstrang begann, der wiederum mit Folge 138 zum Manga zurückkehrte. Von Folge 147 bis Folge Continue reading